Managementsysteme · Qualitäts- und Umweltmanagement ·Datenschutz- und Datensicherheit · Informations- und Kommunikationssysteme · Laborakkreditierung
 
 
 
 
 
 
 
Qualifikationsprofil Dr. Michael Rammé:

 

Jahrgang: 1946

International registrierter und zertifizierter Lead Auditor (IRCA No. 1185244)

 

 

1975-2003: Mitarbeiter eines Mineralölunternehmens

    • Entwickler und Projektverantwortlicher im IT-Bereich
    • Leiter eines Rechenzentrums (Hard- und Software)
    • Qualitätsverantwortlicher für den Schmierstoffbereich in Zentraleuropa

seit 2003: Selbständiger Management Consultant und Qualitätsauditor

    • Beratung
    • Auditierung
    • Aufbau/Weiterentwicklung
    • Trainings
    • Prozessoptimierung
    • Risikoanalysen (z. B. FMEA, HACCP)

von Qualitätssystemen im Rahmen:

    • DIN EN ISO 9001:2000
    • DIN EN ISO 9001:2008
    • DIN EN ISO/IEC 17025:2005
    • DIN EN ISO 14001:2005
    • DIN EN ISO 21469
    • ISO/TS 16949:2002
    • Title 42. Code of Federal Regulations (CFR) Part 84 - Niosh

bei verschiedenen Unternehmen: Mittelstand, multinationale Großunternehmen, Regierungsorganisationen.

 

 

International Register of Certificated Auditors

QMS 2000

Lead Auditor
IRCA No. 1185244/1194927
 

Bevor Sie auch nur einen Cent in eine externe Beratung oder das Outsourcing der Qualitätskoordination stecken, sollten Sie sich ganz sicher sein, dass Ihre Partner seriös und kompetent sind.

Wir würden uns freuen, den Beweis dafür antreten zu dürfen!

   
Home · Impressum · Kontakt
© Copyright 2009 Dr. Rammé